The scent of summer in the rain...
  Startseite
  Über...
  Die andere.
  Gästebuch

 

http://myblog.de/mi-zu-ki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lonely, lonely this is me.

Ich bin zu einem wandelnden Klischee mutiert.

Ich bin single, hab seit Donnerstag nicht geduscht[ich weiß nichtmal warum], stopf mich voll und hör mir Liebeslieder an.

Ich könnte heulen.
Denn alles was ich will ist einfach nur glücklich sein. Egal ob mit jemand anderem oder allein aber das kann ich nicht. Es funktioniert einfach nicht. Jedesmal wenn ich denke es klappt geht irgendwas schief. Ich versuch mich trotzt all dem ans Leben und 'positive denken' zu klammern aber es geht einfach nicht. Ich weiß nichtmal woran das liegt.
Bin ich verflucht?
Habe ich es nicht verdient glücklich zu sein?

Egal was passiert, am ende gibts immer wieder nur mich und sonst nichts.
Und dann darf ich mich wieder von dem Loch befreien in das ich vom schicksal geschubst wurde.
Langsam habe ich keine lust mehr.

Ich kehre meinem schicksal den Rücken zu.

26.9.09 22:27


Ballade von der „Judenhure“ Marie Sanders


Strophe 1 – Asya
Hass wird zu Recht per Gesetz sie sind seelenlos
Angst wir verbreitet ruchlos, Taten schonungslos
Gesichter kalt verzerrt ihre Herzen sind leer
Liebe wird bestraft suhlen sich im Blutmeer
Sind dem Teufel verschrieben im Namen der Ehre
Was sie stolz nennen verbreitet Verwüstung und Leere
Sie hassen uns wofür wir leben und stehen
Verweigern uns die Welt mit unseren Augen zu sehen
Sie lügen und blenden, sperren uns ein
Sie können uns nicht fangen unsere Liebe ist frei
Unsere Herzen vereint für sie ein Makel
Jagen uns durch Straßen, um uns zu makeln


Refrain – Esther Bejarano
Das Fleisch schlägt auf in den Vorstädten
Die Trommeln schlagen mit Macht
Gott im Himmel, wenn sie etwas vorhätten
Wär’ es heute, heut Nacht


Strophe 2 – Signore Rossi
Ich hasse Euer Gesetz, ich hasse Euer Geschwätz
Hier werden Menschen gehetzt und werden schwer verletzt
Getrieben wie Vieh zusammen gepfercht
Um zu zeigen das Ordnung in diesem Lande herrscht
Wer herrscht gewinnt, wer nicht hört verliert
Wer zerstört und nimmt, der proftiert
Wer Nächstenliebe sucht, weit gefehlt
Wer Liebe mischt, da gibt es einen Schießbefehl
Oh Kinder lauft mit zweierlei Blut im Leib
Versteckt Euch wo Ihr seid, Mann ob Weib
Denn brauner Schnee fällt und bedeckt das Land
Tiefe Narben werden in die Herzen gebrannt


Refrain – Esther Bejarano
Das Fleisch schlägt auf in den Vorstädten
Die Trommeln schlagen mit Macht
Gott im Himmel, wenn sie etwas vorhätten
Wär’ es heute, heut Nacht


Strophe 3 – Signore Rossi, Asya
Lass dich nicht mit den falschen ein
Denn es könnte ein fremder sein
Mit blasser Haut und schwarzem Haar
Weiß nicht wohin und wo seine Heimat war


Übersetzung des türkischen Textes:
Wer sich mit dem Hass schlafen legt, steht mit dem Tod auf
Menschlichkeit im Sterbebett, zu viele Seelen leiden
Für sogenanntes Recht werden leben genommen
Was sie Recht nennen verdunkelt diese Welt


Refrain – Esther Bejarano
Das Fleisch schlägt auf in den Vorstädten
Die Trommeln schlagen mit Macht
Gott im Himmel, wenn sie etwas vorhätten
Wär’ es heute, heut Nacht

 

Wunderschönes, trauriges Lied..

18.9.09 15:08


"Den Drang zur Normalität, den manche heute haben, halte ich für vulgär." (Karl Lagerfeld)
18.9.09 15:04


Just so Fucking pissed off right now!

Why can't everyone just leave me alone for only ONE DAY?
Is it too much requested? 
Hate this fucking stupid kindergarten relationships.
I can't AND I wont deal with it anymore.

--------

"Why do you fall in love?
If someone would ask me that I'd answer "I fall in Love because I can't help I'm falling in Love."
It's not that I totally want to Love smeone, it's just you meet someone, and this person fascinate's you from the first second. You look at this person, and look away. It hurts a little, it tingles on your body and you can't help but smile, feel completely retarded and fucking dumb."

4.9.09 16:49


All Girls Are Straight Until They're Not.

"Fuck You"

-"Okay, If you want."

31.8.09 13:52


Zusammenfassung der letzten Paar Wochen.

Mit Max zusammengewesen. Vllt 6 tage oder so.
Schluss weil wir uns zu wenig kennen.
Er sagt er liebt mich doch ich glaube es ihm nicht.
Liebe kann sich nicht in 3 tagen entwickeln.

Christopher möchte sich mit mir treffen.
Er sagt immerzu das er mich vermisst, wiedersehn will und weiteres.
Ich habe ihm jedoch gesagt das ich nie wieder eine tiefere Bindung als freundschaft mit ihm eingehn werd.
Es ist seine Schuld.

Jemand wundervollen kennengelernt.
Teddy[Laura].
War gestern Abend/Nacht bis heute morgen bei ihr.
Sie ist wundervoll und verursacht schreckliches Herzklopfen und verwüstung meines Verstandes.

Letzte Woche Praktikum bei 'Hair Image'.
Mir tut immernoch alles weh.

Stress mit Dirk.
Aber ich kümmer mich nicht weiter darum.
Ich renn niemandem hinterher. Nichtmal dem Bus.

 Mehr gibts im moment nicht zu sagen.

29.8.09 14:41


Wenn ich etwas daraus gelernt hab dann ist es die tatsache dass man keine Fernbeziehungen eingehen sollte.

Jemand neuen kennengelernt. Symphatisch und Süß.
Meine Mutter hat Dik 2 packungen Kippen geschenkt und findet er ist der richtige umgang für mich.
Der koreanische horrorfilm "Cinderella"war ganz gut. Vorallem die stelle wo sich 2 Mädchen gegenseitig verschönern wollten. Mit Messern oder so.
Egal.
Ich bin mir sicher das ich morgen vor schmerzen sterben werde wegen dem Regenschauer heute.
In letzter Zeit esse ich irgendwie zu viel.

Ich hör auf zu schreiben.
Gleich kommt Dirk und bringt mir ein Brötchen.

12.8.09 21:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung